Home Neuigkeiten Auflagewettkampfbericht 01-17
logosv.gif
Auflagewettkampfbericht 01-17 PDF Drucken E-Mail

SV Lobenhausen 1960 e. V.

Seniorenklasse

Luftgewehr – Auflage

Ergebnisse 1. Rundendurchgang:

 

1. Mannschaft – Kreisklasse

Die zweite Mannschaft von Guxhagen schoss gut, aber nicht sehr gut. Diese kleine Vorlage konnte unsere „Erste“ nicht nutzen und musste mit einer knappen Niederlage die Heimreise antreten. Klaus zeigte sich bereits in Frühform und lieferte mit 296 Ringen eine gewohnt starke Schießleistung ab. Siegfried will es auf seine „alten Tage“ nochmals wissen und möchte in der Kreisklasse, mit prächtigen Einzelergebnissen, sein ganzes „Können“ zeigen. Mit 292 Ringen ist ihm dies hervorragend gelungen. Helga blieb mit 289 Ringen weit hinter ihren Möglichkeiten zurück und konnte daher nichts zum erhofften Sieg beitragen. Da unsere erste Mannschaft über keinen Ersatzschützen verfügt, kamen alle drei Gladiatoren in die Wertung. Daher ist die Mannschaftsleistung von 877 Ringen wesentlich höher einzustufen. Im nächsten Heimkampf, gegen Albshausen I, sollen die ersten Pluspunkte eingefahren werden!?

Guxhagen II – Lobenhausen I                                                             880:877 Ringe              

Klaus Dippel                                                                                                     296 Ringe

Siegfried Klatt                                                                                                   292 Ringe

Helga Immecke                                                                                                289 Ringe        

 

2. Mannschaft – Grundklasse 1

Die erste Mannschaft von Melsungen muss in der Grundklasse 1 zu den absoluten Favoriten gezählt werden. Dies bestätigte sie gleich im ersten Wettkampf der laufenden Schießsaison, mit 871 Ringen, eindrucksvoll. Trotz dieser deftigen Niederlage wird unsere „Zweite“ optimistisch und positiv gestimmt, in die nächsten Wettkämpfe gehen. Denn unser Augenmerk muss sich auf jene Mannschaften richten, deren Leistungsniveau dem unserem ähnelt. Sollten wir in diesen entscheidenden Wettkämpfen die Oberhand behalten, dann werden auch wir noch einige Erfolge bejubelt können. Schon im nächsten Wettkampf, gegen Melsungen II, ist mit einer erheblichen Mannschaftssteigerung zu rechnen. Wir sind sicher, dass dies gelingen wird!!!   

Melsungen I – Lobenhausen II                                                             871:846 Ringe  

Heinrich Schmoll                                                                                              286 Ringe

Dieter Rommel                                                                                                  282 Ringe

Kurt Gerstung                                                                                                    278 Ringe

Dirk Gröbner (a. K.)                                                                                          278 Ringe

 

 

3. Mannschaft – Grundklasse 3

Die beiden Aufsteiger aus der Grundklasse 4 mussten gleich im ersten Wettkampf der neuen Schießsaison ihre Kräfte messen. Beide Teams überzeugten mit prächtigen Mannschaftsergebnissen,  obwohl sie jeweils mit nur drei Schützen antraten und daher kein Streichergebnis einsetzen konnten. Die zweite Mannschaft aus Beiseförth und auch unsere „Dritte“ zählen nun sicherlich zum erweiterten Favoritenkreis der Grundklasse 3. Dieter und Willi kamen bereits im ersten Rundendurchgang an ihre Leistungsgrenze heran und setzten dadurch die Messlatte, für künftige Wettkämpfe, sehr hoch an. Sollte es beiden gelingen, auch bei den folgenden Einsätzen Nervenstärke zu beweisen, dann werden sie noch einige Male mit Spitzenleistungen glänzen. Günter war mit seinem Ergebnis nicht ganz zufrieden und will bereits im nächsten Heimkampf, gegen Grebenau, mit einer positiven Überraschung aufwarten.

Beiseförth II – Lobenhausen III                                                              849:842 Ringe

Dieter Immecke                                                                                                    290 Ringe

Willi Aßhauer                                                                                                         281 Ringe

Günter Freudenstein                                                                                            271 Ringe

 
Copyright © 2017 SV-Lobenhausen 1960 e.V. Alle Rechte vorbehalten.